Suchmaschinen-Marketing und Optimierung

Suchmaschinenmarketing

Suchmaschinenmarketing (SEM)

Suchmaschinenmarketing ist ein Teilgebiet des Online-Marketings und umfasst alle Werbemaßnahmen zur Gewinnung von Besuchern für eine Webpräsenz über Websuchmaschinen. Man unterteilt Suchmaschinenmarketing in Suchmaschinenwerbung (SEA) und Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Als Suchmaschinenwerbung (SEA) bezeichnet man die Platzierung von Anzeigen auf den Ergebnisseiten von Suchmaschinen. SEA besteht vor allem aus Werbeanzeigen (Kampagnen) wie Google AdWords. Der Werbeeffekt hängt vom Budget des Werbetreibenden ab. Diese Werbemaßnahme stellt sich als eine sehr günstige Form der Werbung dar, da nur Kosten für die angeklickte Anzeige entstehen.

Möchten Sie mit GoogleAdWords Anzeigen im Internet schalten, so bin ich die richtige Ansprechpartnerin für Sie. Ich plane mit Ihnen gemeinsam die Beiträge, mit denen Sie werben möchten und erstelle einen Kampagnenplan. Nach Durchführung der Werbeaktionen für Ihr Unternehmen werden Erfolgsanalysen durchgeführt. Denn jede Werbung muss sich rechnen!

Suchmaschinenmarketing

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Suchmaschinenoptimierung bezeichnet Maßnahmen, die dazu dienen, die Webseiten im organischen Suchmaschinenranking in Natural Listings (unbezahlten Suchergebnissen) auf höheren Plätzen erscheinen zu lassen. Man unterteilt die Suchmaschinenoptimierung in die Onpage– und Offpage-optimierung.

Onpage-Optimierung – ist die inhaltsseitige Anpassung der Website, d. h. hierzu zählen u. a. die Optimierung des Seiteninhalts (Content) in Bezug auf Qualität des Inhalts, Formatierung, Überschriften usw. Ebenso spielen technische Aspekte wie Header und Tags sowie die interne Linkstruktur der Seite eine wichtige Rolle.

Die Offpage-Optimierung bezeichnet alle Maßnahmen außerhalb der zu optimierenden Website, d.h. ein gutes Listing und eine gute Sichtbarkeit in Suchmaschinen wird stark von der Quantität und Qualität der eingehenden Links (Backlinks) auf eine Website beeinflusst.

SEO