Social Media Marketing

Facebook-Marketing

Bei Social Media Marketing denken viele Menschen an Facebook. Das ist richtig, ist aber nur eine von vielen Arten des Social Media Marketings, die Unternehmen für zur Eigen-Werbung nutzen können.

Social Media Marketing

Es gibt unter anderem folgende Arten des Social Media Marketings:

  • Beziehungsnetzwerke → z. B. Facebook, Twitter
  • Media Sharing Plattformen → vorwiegend zum Teilen von Texten Facebook, Twitter sowie Flickr und Instagram – Konzentration auf das Teilen von Bildern
  • Mobile Communitys → z. B. Instatgram
  • Online-Bewertungen → Ortsspezifische Bewertungsplattformen wie Jameda oder TripAdvisor; Online-Bewertungen beispielsweise zu Hotels, Restaurants, Ärzten usw.
  • Diskussionsforen → Internetforum oder Webforum ist ein virtueller Platz zum Austausch und zur Archivierung von Gedanken, Meinungen und Erfahrungen. Die Kommunikation verläuft asynchron. Eine Forums-Website besitzt ein bestimmtes Oberthema und ist so unterteilt, dass es für verschiedene Unterthemen je ein eigenes Verzeichnis gibt – ein Unterforum.
  • Social Publishing-Plattformen → bestehen aus Blogs und Micro-Blogs, auf denen sowohl längere als auch kürzere Inhalte mit Nutzern geteilt werden können, Beispiele z. B. Echtzeit-Interaktionsnetzwerke wie Twitter, Medium und Tumblr. Wenn die Werbestrategie des Unternehmens Content-Marketing beinhaltet, kann ein Unternehmen mit einem Blog an zusätzlicher Sichtbarkeit gewinnen.
  • Bookmark-Seiten → sind Webdienste wie z. B. StumbleUpon oder Pinterest, auf denen Nutzer Inhalte aus allen Ecken des Internets sammeln und auf ihrem Profil speichern
  • Interessenbasierte Netzwerke → z. B. Facebook oder LinkedIn bzw. Spezial-Netzwerke – über diese sozialen Medien lassen sich Menschen mit ähnlichen Interessen finden

Wie unterstützt Sie MarketingServiceHerz bei Ihrem Social Media Marketing-Auftritt?

  • Definition Ihrer Zielgruppen
  • Erarbeitung Ihrer individuellen Online Marketing Strategie
  • Beratung bei der Auswahl, der für ihr Unternehmen geeigneten Kanäle des Social Media Marketings
  • Erstellung eines konkreten Content- und Redaktionsplans
  • Betreuung der Social Media Kanäle und Pflege der Inhalte
    Controlling des Social Media Marketings